Der Weg zur Schule ist der Weg in eine bessere Zukunft.

Vineeta 2014 - vor der Einschulung

Der Schulbesuch eines Kindes hat weitreichende Auswirkungen:

  • Zukunftsperspektiven 

  • Versorgung mit Essen

  • gestärktes Selbstwertgefühl & Hoffnung

  • Ausbildung

  • Bewahrung vor Zwangsarbeit & Prostitution (Prävention Kinderhandel durch aufgeklärte Eltern)

  • Das ganze Dorf wandelt sich über die Jahre durch ausgebildete Fachleute.


Vineeta 2015 - nach der Einschulung

1000 KINDER

Unser Ziel ist es 1000 Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen.

30 FRANKEN

Es ist für eine Familie in Indien/Nepal eine finanzielle Belastung den Schulbesuch ihrer Kinder zu finanzieren; immerhin kostet der dieser rund 30 Franken pro Monat/Kind; darin enthalten ist alles Erforderliche: Transport, Verpflegung, Ausrüstung, Schulmaterialien etc. Servinghands organisiert alles vom Gespräch mit den Eltern bis zur Hausaufgabenhilfe.

1 SPENDER

Möchten Sie einem Kind den Schulbesuch ermöglichen indem Sie uns monatlich 30 Franken zur Verfügung stellen? 

Hier finden Sie mit einem Klick die Angaben zu unserem Spendenkonto.

UNSERE SCHULKINDER SEIT 2015

Folgende Kinder wurden durch Servinghands eingeschult und werden von Vertrauenspersonen vor Ort betreut und auf ihrem Weg begleitet. 

Vinay 2017
Weitere Fotos folgen...
Weitere Fotos folgen...
Weitere Fotos folgen...
Saurabh 2016*
Roshni 2016*
Mahi 2016*
Rimjhim 2016*
Pavan 2016*
Kaushik 2016*
Manoi 2016*
Yeshwanth 2016*
Yuvanraj 2016*
Prarthana 2016*
Girish 2016*
Manoi 2016*
Rounak 2015*
Devansh 2015*
Isaac 2015*
Sushil 2015*
Verdana 2015*
Mohuni 2015*
Vineeta 2015*
Shalom 2015*
Luv 2015*
Kush 2015*
Amit 2015*
Sacchi 2015*
2015*
Moses 2015*
Shivani 2015*
Mercy 2015*

*Jedes Kind ist mit Vornamen und Einschulungsjahr vorgestellt.